Wir unterstützen Pflege-, Bereitschaftspflege- und Adoptivfamilien - wir versuchen Hilfen zu geben, die die Bindung, die Fähigkeiten im alltagstherapeutischen Handeln und in der Heilung durch Beziehung stärken.
 

Neben Begegung und Austausch ist Bildung und Reflexion zur Unterstützung des Alltagszusammenlebens sehr wichtig. 

Wir verstehen uns als Kompetenzzentrum, in dem engagierte Familien, Fachkräfte aus Kommunen und von Freien Trägern und weitere im Thema Engagierte ihr Wissen und ihre Erfahrung zum Wohl der Kinder und Jugendlichen zusammenbringen können. 

Wir arbeiten als Verein deshalb engagiert mit allen Fachdiensten der Jugend- und Sozialämtern der Region zusammen. 
Inititativen und Gruppen können Ressourcen und Unterstützung für Ihr Anliegen bekommen (Bsp. FASD-Gruppe, Bereitschaftspflegeeltern). 
Wir arbeiten mit dem PFAD-Freiburg zusammen: https://www.pfad-freiburg.de/doku.php

Wir kooperieren mit den Jugendhilfeeinrichtungen der Region: 

Bsp. Kinder- und Familienzentrum Kifaz des SKF Freiburg https://www.skf-freiburg.de